Projektübersicht

Wir haben beobachtet, dass der Lebensraum sowie Spielmaterialien und Spielverhalten unserer Kinder immer mehr durch Technik und Medien geprägt ist. Oft fehlt den Kindern die Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang und ihre Bewegungsfreude frei auszuleben und ihre Kreativität beim Spielen mit einfachen Naturmaterialien weiter zu entwickeln.
In der Natur können die Kinder ihre elementaren Grundbedürfnisse (er)leben, welche für eine gesunde körperliche, seelische und geistige Entwicklung notwendig sind.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Forschen, erleben, Natur, Wald, Kinderbetreuung
Finanzierungs­zeitraum: 07.08.2017 14:32 Uhr - 31.10.2017 16:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Fröbel- Kindergarten schafft 15 Betreuungsplätze.
15 Kinder haben die Möglichkeit, rund um den Stadtteil Merkenich, in der Natur unterwegs zu sein.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Schwerpunkte der Zielsetzung sind Förderung der Motorik durch natürliche Bewegungsanlässe, Förderung der
Zielgruppe sind Kindergartenkinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.
Sinneswahrnehmung, ganzheitliche Harmonisierung für Körper, Geist und Seele durch das Eingebundensein in die Natur, Stärkung des Immunsystems, Wissenserwerb über Merkmale und Eigenschaften von Pflanzen und Tieren, Entwickeln von Gefahrenbewusstsein und sozieler Kompetenz, Förderung der Kommunikation, Erleben des wechselnden Jahresrythmus. Kinder werden Forscher, Entdecker und Gestalter ihrer eigenen Ideen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir können durch dieses Angebot neue Betreuungsplätze schaffen.
Aufgrund der ständigen Medienpräsenz ist es uns wichtig, dass die Kinder durch dieses Angebot elementare Bedüfnisse befriedigt bekommen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kauf uns Ausbau eines Bauwagens und Gestaltung der Waldscheune.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Team des Fröbel-Kindergartens Sternschnuppe und der Elternrat der Einrichtung.

Projekt-ID: 7495