Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Bernd Zünkler

18.11.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Herr Prof. Andras Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft und Digitalisierung hat uns vor kurzem die Schirmherrschaft zugesagt. Das ist uns eine große Ehre:-)

Bernd Zünkler

06.11.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Klasse, wir haben das Finanzierungsziel überschritten. Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Es war spannend. Die Dankeschöns werden in Auftrag gegeben. Und hoffentlich sehen wir uns alle beim Ergo-Cup. Viele Grüße von Bernd und Guido vom Orgateam

Bernd Zünkler

07.10.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Die Anmeldung zum Ergo-Cup ist seit einigen Tagen auf krv77.de/ergo-cup.html möglich!

Bernd Zünkler

29.08.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Wer seine Versicherungen überprüfen läßt kann bares Geld sparen und dabei den Ergo-Cup unterstützen. KRV-Mitglieder können sich dazu an Wilfried Botz bzw. VWA wenden (s. Anzeige roter Stern. Mitglieder müssen hier auf die Zuwendung von 200 € auf das Crowdfunding-Konto statt dem Vereinskonto achten) oder an die Knappschaft als gesetzliche Krankenkasse (Angebot erscheint im KRV-Newsletter.).

Bernd Zünkler

15.08.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Der Ergo-Cup ist jetzt auch bei meinestadt.eventfrog.de:-) und der IG Severinsviertel bekannt.

Jürgen E. Nentwig

14.08.18 | Jürgen E. Nentwig

Drei Dinge sind für das Projekt 6. KRV ERGO-CUP wichtig und zu beachten:
1. Viele, viele, viele Fans!
2. Fans, die 5 Euro spenden, damit die Volksbank Köln Bonn weitere 5 Euro dazu tut (Spendenverdopplung = 100 %)!!!
3. Fans, die mehr als 5 Euro spenden möchten: z.B. 10 Euro - bitte jeweils 5 Euro auf 2 Fans verteilen (somit Spendenverdopplung und Gesamtspende = 20 Euro)!!! Usw. Usw. Usw.

Bernd Zünkler

01.08.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Liebe Fans, Eure Begeisterung für das Projekt hat sich gelohnt. Schneller als gedacht sind mehr als 50 Fans zusammengekommen. Dadurch ist schon jetzt die Finanzierungsphase eröffnet. Sie endet am 12.11.2018. Bis dahin müssen 5000 € eingesammelt werden. Das geht über die Funktion “Unterstützer werden" als kleine Einzahlung, Spende oder Sponsorengeld, wie die Dankeschöns zeigen. Über 5 € gibt es jeweils 5 € zusätzlich von der Kölner Bank. Nehmt Eure Begeisterung mit, um kleine und große Einzahlungen bei Bekannten oder auch Firmen auszulösen. Denn der Ergocup 2018 wird vielversprechend!

Stephanie Hobein

29.07.18 | Stephanie Hobein

So, grade Fan geworden und meinen Mann auch dazu aktiviert.
Jetzt fehlt noch 1ner!
Der lässt sich doch wohl hoffentlich finden!!!

Bernd Zünkler

26.07.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Bald haben wir es geschafft. Nur noch 13 Fans brauchen wir bis Freitag, den 3.8.. Wer in Rdk. oder Fühlingen trotz Hitze und Sommerferien rudert, bitte sprecht Eure Mitruderer-/innen an, um sich hier zu registrieren.

Max Zünkler

25.07.18 | Max Zünkler

Tolle Initiative!!!

Jürgen E. Nentwig

24.07.18 | Jürgen E. Nentwig

Es wäre sehr gut wenn der KRV alle Mitglieder per E-Mail ( Newsletter) anschreibt und bittet Fan zu werden.

Bernd Zünkler

24.07.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Mehr als die Hälfte von 50 benötigten Fans haben wir schon! Bravo:-) und danke für Eure Mithilfe. Jetzt gilt es, bis Freitag, den 3 .8. noch mindestens 22 registrierte Fans hinzuzubekommen. Hier ein Tip dazu: Sprecht Freunde, Bekannte persönlich an, begeistert Sie von dieser Idee des crowdfunding und dem Ergocup und schreibt eine individuelle Nachricht mit einem link zu dieser Seite. Das ist ganz geringer Aufwand, ebenso wie die unverbindliche, aber sehr hilfreiche Registrierung als Fan! Die nächste Etappe müssen wir all zesamme noch schaffen! Herzliche Grüße Euer Bernd

Bernd Zünkler

21.07.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Fans sind alle, die sich für den Rudersport begeistern und die sich eine Bereicherung des Kölner Sports mit dieser einzigartigen Indoor-Veranstaltung wünschen. Fans kann jeder sein, der sich hier registriert und mit mindestens 50 Gleichgesinnten ideell dafür sorgt, dass das Projekt in die Finanzierungsphase in noch verbleibenden 13 Tagen kommt.
Unterstützer sind dann alle diejenigen, die das Projekt materiell unterstützen. Ab 5€ Einsatz gibt die Kölner Bank etwas dazu, so dass das Finanzierungsziel erreichbarer wird. Viele Kleinbeträge ziehen auch viele Zusatzbeitrage der Bank nach sich.
Natürlich kann ein Fan auch nach der Fanphase von 14 Tagen bis zum Ablauf der dreimonatigen Finanzierungsphase materiell unterstützen, was jedem selbst überlassen ist.
Für jede Form der Förderung sind wir als Organisatoren des KRV dankbar.

Bernd Zünkler

20.07.18 | Bernd Zünkler (Kölner Ruderverein v. 1877 e.V. ("KRV"))

Heute ist der Start des Crowdfundings. Trägt Euch als Fan ein, damit das Projekt ein Erfolg wird. Sprecht Freunde und Bekannte an! Grüße an alle Unterstützer vom Orgateam